Messe-Vertriebstraining

MESSEN GEZIELT ZUR AKQUISE NUTZEN!

Die 3 I’s führen zu einem außergewöhnlichen Messe-Erfolg

Messe-Leads mit eingebautem R.O.I.

  • Identifizieren statt “Kann ich Ihnen etwas zeigen?”
  • Infizieren statt Informieren
  • Involvieren statt Prospekte schicken

Neukundengewinnung ist für viele wie Hürdenlauf – auf der Messe liegt die Hürde allerdings weit niedriger und nur wenige nutzen diese Chance konsequent und professionell

In 3 Schritten und max.15 min, sind Sie am Ziel …

  • Identifizieren – aber sympathisch und wir wollen seinen Bedarf, seine Beweggründe, Potenziale, unsere Chancen und die Entscheidungssituation erfahren
  • Infizieren – bitte nicht informieren, Produktwissen Schublade Nr. 238. Der Besucher muss Lust bekommen sich mit uns in seinem Haus zu treffen. Wir wollen sein Interesse wecken, nicht stillen …
  • Involvieren – wir vereinbaren konsequent Folgetermine zu denen der Kunde einen eigenen Beitrag leisten muss. Natürlich nur mit nach Potenzial & Chance sorgfältig ausgewählten Standbesuchern und Interessenten.

Genau an diesen Details arbeiten wir. Es gilt viele kleine Fehler zu vermeiden, die unsere Chancen signifikant schmälern und viele rhetorische Feinheiten die uns lukrative Neu-Projekte in die Pipeline spülen.

ZIELE

Neukundenakquise ist heute die tägliche Herausforderung im Verkauf. Mitarbeiter im Außendienst und im Innendienst. Eine besondere Situation ist dabei das Messegespräch. Der Messebesuch ist mit Kosten und persönlichem Aufwand verbunden. Der Nutzen des Besuchers muss entsprechend groß sein.

NUTZEN

Mit diesem Seminar erhalten Sie wertvolle Tipps, wie Sie Ihre nächsten Messegespräche am einfachsten und am besten für die Akquise nutzen können. Dabei werden konkrete Situationen und Herausforderungen der Teilnehmer aus Ihrem Alltag berücksichtigt und in das Training integriert. Dank des Workshop-Charakters profitieren die Teilnehmer maximal und können das Gelernte direkt in ihrer täglichen Arbeit einsetzen. Erfahrungen der anderen Teilnehmer werden geteilt und erweitern so die Praxisbeispiele.

Inhalt

  • Welche generellen Ziele verfolgen wir auf einer Messe?
  • Messevorbereitung
  • Die 7 Phasen des Messegespräches
  • Ansprache des Messebesuchers
  • Identifikation des Messebesuchers
  • Analyse seines Bedarfs / seiner Bedürfnisse
  • Wecken des Interesses und Problembewusstseins beim Messebesucher
  • Infizieren: Präsentation der Lösungs-Ansätze und kundenorientierte
  • Besucherbezogene Nutzen- und Mehrwert-Argumentation
  • Wie antworten wir zielgerichtet auf „Was kostet das?“
  • Involvieren des Kunden und nächsten Schritten ergreifen – konsequent Folgetermine mit Potenzial-Kunden generieren
  • Nach der Messe ist vor dem Auftrag – Nachbearbeitung
  • Schlussrunde – Persönliche Erkenntnisse und konkrete Umsetzung
    für die anstehende und jede kommende Messe

Zielgruppe

Verkaufsführungskräfte, Vertriebsmitarbeiter, Messe-Personal, Standbesatzung und alle die noch mehr Erstgespräche auf Messen anbahnen wollen.
Sie profitieren nicht nur von den Inputs des Referenten, sondern auch von den Erfahrungen der anderen Teilnehmer und erweitern so Ihr berufliches Beziehungsnetz.

Messe-Vorbereitung

Planen Sie dieses Training als Inhouse-Seminar mit einer maßgeschneiderten und gezielten Messe-Vorbereitung. Von der Einladung, über die Wettbewerbsbeobachtung, bis zum Messe-Lead der für den RETURN-ON-INVEST sorgt …

Jetzt wichtige INSPIRATION für Ihr Team holen!

Rufen Sie uns an +49 7151 982501 … schreiben Sie uns  info@haraldklein.de

Translate »

Pin It on Pinterest

Share This
X